Drehwochenende: 06. - 07. Oktober 2018 | Screening & Festival: 20. Oktober 2018

Kontakt


INSTANT36 2017 wird organisiert vom Verein “offscreen – offenes film forum salzburg”

offscreen (offenes film forum salzburg)
z.H. INSTANT36
Ziegelstadelstraße 4A
5020 Salzburg

Das Festivalteam 2018 besteht aus:
Anne Bauchinger
Irina Dannenberg
Alexandra Leitner
Simon Rachbauer
Lauren Walcher
Roman Widhalm
Maximilian Widmaier

Betreuung Website:
Alexandra Leitner

Impressum und Datenschutz

“INSTANT36” wird vom Verein “offscreen – offenes film forum salzburg” organisiert. Dieser ist ein Salzburger Verein, der es als seine Hauptaufgabe sieht jungen Salzburger FilmemacherInnen Perspektiven in und um Salzburg aufzuzeigen. Wir versuchen nicht nur die Salzburger Filmszene zu beleben, sondern auch Filmschaffenden zu vernetzen und FilmemacherInnen eine öffentliche Plattform zu bieten.

Vereinssitz:

offscreen – offenes film forum salzburg
Ziegelstadelstraße 4A
5026 Salzburg
E-Mail an uns:

ZVR-Zahl: 950156030

Geschäftsführung und für den Inhalt verantwortlich:
Anne Bauchinger, MA

Sämtliche Texte im auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck ausschließlich mit schriftlicher Genehmigung des Vereins.

Datenschutzerklärung
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Anmeldeformular
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich als Team für das Festival anzumelden. Die dabei ermittelten personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer etc.) werden von offscreen gespeichert und verarbeitet unter Beachtung der Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (idgF) für Zwecke der Veranstaltung INSTANT36. Nach erfolgter Anmeldung informieren wir in regelmäßigen Abständen über den Verlauf des diesjährigen INSTANT36. Um sich anmelden zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für die Durchführung des INSTANT36 Filmfestivals verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Bei erteilter Einwilligung werden die Daten zu Werbezwecken gespeichert. Eine erteilte Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten kann jederzeit widerrufen werden.

Newsletter
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Veranstaltungen. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus
Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option ” – erweiterter Datenschutzmodus – “.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

Laut den Angaben von YouTube werden im ” – erweiterten Datenschutzmodus -” nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Auskunft/Widerruf/Löschung
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

offscreen – offenes film forum salzburg
Ziegelstadelstraße 4A
5026 Salzburg
E-Mail an uns: